The Transformation Company

Fundamental, gleich­zeitig, oft krisen­behaftet – das charakte­risiert Trans­formationen in unserer Zeit. Wirt­schaft, Gesell­schaft und Politik sind heraus­gefordert wie nie. Durch die Klima­krise, geo­politische Ver­werfungen, die Neu­gestaltung der Arbeit, die Digita­lisierung. Das alles in einer Zeit, in der sich die Dynamik öffent­licher Meinungs­bildung und damit die Kommuni­kation selbst komplett verändern. Große Heraus­forderungen, komplexe Auf­gaben, enormer Orientierungs­bedarf.

Unternehmen zu beraten, ihre Trans­formation durch Kommunikation zu gestalten, ist unser Gründungs­kern. Und bis heute ist es unsere DNA. Wir wollen verstehen, was sich verändert, was heraus­fordert: die Ausrichtung des Unter­nehmens, die hohen Erwartungen der Stake­holder, Ziel­konflikte, interne Denk­muster.

Wir glauben an Kommuni­kation als Schlüssel für die Veränderung. Es braucht Verständnis und Verständigung. Nicht Verpackung und Laut­sprecherei. ​

Deshalb lieben wir die inhaltliche Auseinander­setzung. Wir geben uns erst zufrieden, wenn die Dinge präzise auf den Punkt durchdacht sind. Wir arbeiten nicht in Schablonen. Die reale Welt jedes einzelnen Klienten ist Ausgangs­punkt unserer Beratung. ​

Wir wissen, wie Unter­nehmen ticken, was sie treibt. Wir sind da, wenn es schnell wirksame Lösungen braucht. Daran lassen wir uns messen – gerade in dyna­mischen Umfeldern und unter komplexen Bedingungen.​

In den großen Ver­änderungen unserer Zeit ist gute Kommuni­kation gefragt – mehr denn je. ​

Daran glauben wir. Deshalb sind wir hier. Für unsere Klienten. Das ist unser Beitrag.

Foto: iStock.com/peterschreiber.media